International: Die spannendste Premier League Saison aller Zeiten?

In Deutschland befinden sich mal wieder die üblichen Verdächtigen an der Spitze der Bundesligatabelle, während Bayern seinen Vorsprung versucht auszubauen und Ihnen das auch relativ leicht zu gelingen scheint, müht sich Dortmund damit ab, irgendwie den Abstand zu Platz 1 nicht zu groß werden zu lassen. In den letzten 3 Jahren kann man sagen hat sich der FC Bayern nach mehreren schwächeren Jahren wieder zu einer absoluten Dominanz im deutschen Fußball entwickelt. Dementsprechend langweilig ist zuletzt der Meisterschaftskampf geworden. Für Leute, die spannendere Spiele erleben wollen oder sagen wir besser einen spannenderen Meisterschaftskampf, kann ohne zu zögern dieses Jahr die englische Premier League genannt werden. Dieses Jahr befinden sich nicht nur die absoluten Top Teams an der Spitze, auch Leicester als Überraschungsteam hält unheimlich gut mit und hat zumindest tabellarisch gesehen dieses Jahr alle Chancen, die Überraschungsmeisterschaft zu gewinnen.

Die Spannung der diesjährigen Premier League Saison liegt auch daran, dass ein etabliertes Team FC Chelsea, mit dem selbsternannten besten Trainer der Welt Mourinho in einem merkwürdigen Abwärtstrend ist, aus dem es sich bisher nicht befreien konnte. Es wird super interessant werden zu verfolgen wie lange der FC Chelsea an seinem Meistertrainer festhalten wird. Vor allem wenn die Rückrunde ähnlich weitergeht muss man wohl irgendwann reagieren.  Durchaus interessant ist es momentan auf die spannende Premier League Wetten abzuschließen.  Denn durch die vielen Überraschungen in dieser Saison gewinnen momentan häufig auch höhere Quoten. Bis jetzt hat es sich auch durchaus ausgezahlt gegen Chelsea zu tippen, die einfach nicht aus ihrem Negativtrend herauszukommen scheinen. Bisher waren sie immer Top Favoriten in ihren Spielen, wahrscheinlich wird es sich jedoch bald ändern, wenn die Performance weiterhin so schlecht ist.  Anders sieht es bei Leicester aus, die hangeln sich von Sieg zu Sieg und sind überraschend ganz oben in der Tabelle wieder zu finden. Wenn sie jetzt auf dem Boden bleiben, dann kann dies eine historische Saison werden.

Die Spannung wird sich halten!

Dadurch, dass so viele Mannschaften momentan auf demselben Niveau agieren, dürfte es bis zum Ende der Saison in England spannend bleiben. Die Meisterschaft wird wohl erst an den letzten Spieltagen entschieden, so stellt man sich doch eine Traumliga vor. Es darf also gezittert werden. Am besten ist es natürlich, wenn man ein Spiel mal live in einem englischen Stadion erleben darf. Auf vielen Seiten im Internet finden Sie Informationen zu allen aktuellen Vereinen mit Link zu den jeweiligen Ticket Shops. Man sollte sich  außerdem die  englischen Premier League Tabelle anschauen, damit man sich bei einem Besuch eines Premier League Spiels immer das interessanteste raussucht, bei dem es am besten für beide Mannschaften noch um etwas geht. Besonders interessant, gerade auch für deutsche Fans der Premiere League, ist es natürlich wie sich Jürgen Klopp in seiner ersten Saison schlagen wird. Bisher hatte er einen guten Start und fantastische sowie überraschende Ergebnisse geliefert. Wollen wir hoffen, dass es für ihn und den sympathischen Verein Liverpool diese Saison mindestens für die Europa League reichen wird, denn eines ist sicher, ein FC Liverpool mit Jürgen Klopp in einem internationalen Turnier ist immer eine Bereicherung.